Liebe(r) Leser(in) ,

Ausgabe 4|2014

fühlen Sie sich wohl in der goldenen Jahreszeit? Bestimmt genießen Sie die sonnigen Spätsommertage, letzte Rosen im Garten, fallende Blätter, rote, reife Äpfel. Das hat Charme. Falls nicht, freuen Sie sich ganz bestimmt über unsere aktuellen Vorteilsangebote - nur für Sie als NGG-Mitglied. Damit vergolden wir Ihnen ganz sicher den Herbst. Und ... nein, wir sind fest davon überzeugt: Von Eis und Schnee noch lange keine Spur!

Viele Grüße und bis bald

Ihre Elvira Werthmann


Echt abgespaced – der Flitzer des Monats

Für Sie als NGG-Mitglied gibt es auch heute wieder einen exklusiven Kleinwagen mit vielen Extras zum absoluten Vorteilspreis - nur für Sie! Der Skoda Rapid Spaceback Ambition mit 63 kw (85 PS) könnte schon bald Ihnen gehören. 5-Gang, Fahrer- und abschaltbarem Beifahrerairbag, Seitenairbags vorn, Kopfairbags, ABS, ASR, ESC, elektronische Differenzialsperre (EDS), elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, Klimaanlage, Bremsassistent, elektromechanische Servolenkung, getönte Scheiben mit UV-Filter, höhenverstellbares Drei-Speichen-Lederlenkrad, Musiksystem Swing mit CD-Spieler und Abspielfunktion von MP3-Musikdateien auf CD und ganz viel mehr. Zum Vorteilspreis nur für NGG-Mitglieder von sage und schreibe 14.452,00 EUR! Das ist doch echt abgespaced, oder?

Zum Angebot

Kuren, heilen, stärken…

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, sich für die kalte Jahreszeit fit zu machen. Nur für Sie als NGG-Mitglied bieten wir 8 Tage im Danubius Health Spa Resort Butterfly in Marienbad, dem weltweit bekannten Kurort in Westböhmen. Ganz in der Nähe des Kurparks liegt Ihr 4-Sterne-Hotel mit Lift, Café, Restaurant, Friseur, Kosmetikstudio, Sauna, Solarium, Schwimmbad, und vielem mehr. Die Halbpension beinhaltet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, einen leichten Mittagssnack, ein Abendessen als Menü mit Salatbuffet. Am besten gleich buchen ...

Zum Angebot

Schöne Zähne - ein Leben lang!

Zusatzversicherungen für Zahnvorsorge sind heutzutage sehr wichtig. Aber welche ist die Richtige? Die DENT Premium erhielt von Stiftung Warentest/ Finanztest ein hervorragendes "Sehr Gut" (1,2), DENT Komfort erzielte ein "Gut" (Note 1,8). Damit zählen die DBV/AXA-Zusatzversicherungen zu den TOP-Produkten in Deutschland.

Entscheidend für die Auszeichnung ist der besonders gute Versicherungsschutz, welchen DENT Premium und DENT Komfort den gesetzlich versicherten Kunden bieten - insbesondere bei der Privatversorgung mit Zahnersatz, Inlays und Implantaten. Und Sie, als NGG-Mitglied, haben Glück. Als Gewerkschaftsmitglied erhalten Sie Vorteilspreise auf alle DBV-Angebote. Informieren Sie sich am besten gleich hier.

Mehr erfahren

Jetzt wird drinnen aufgehübscht!

Überlegen Sie nicht lange. Mit unserem Turbodarlehen nur für NGG-Mitglieder gibt es heute ganz schnell 30.000 EUR für Ihre Modernisierung. Das Wüstenrot Turbodarlehen ist ein solider und unbürokratischer Finanzierungsweg für Ihre Haus- oder Wohnungsmodernisierung. Und es bleibt bei niedrigen und planbaren monatlichen Leistungen. Denn wenn es draußen kühler wird, wird drinnen aufgehübscht!

Mehr erfahren

Nur noch bis 30.9.2014!

Schnell! Jetzt wird gewechselt. Wenn Sie sich bis zum 30.09.2014 entscheiden, erhalten Sie 15% Aktions-Rabatt auf Ihre KFZ-Versicherung. Für alle NGG-Mitglieder und ihre Angehören bietet unser Partner, die DBV, einen Preisvorteil von bis zu 15%, wenn Sie wechseln. Fahren Sie ab dem 01.01.2015 viel, viel günstiger. Einfach unser "Wechsler"-Formular ausfüllen, ausdrucken und per Fax oder per Post an uns zurück.

Machen Sie mit und werden ein Wechsler


HIER können Sie Ihre Empfängerdaten ändern oder sich vom Newsletter abmelden.


Anbieter des Newsletter:
Dein Plus GmbH

Anschrift:
Dein Plus GmbH
NGG Mitgliedervorteil
Olof-Palme-Straße 19
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 0 69 - 9 57 37 556
Fax: 0 69 - 9 57 37 555

E-Mail: mitgliedervorteil@deinplus.de
Web: www.ngg-mitgliedervorteil.de

Verwaltungstechnische Angaben:
Steuer-Nr. 045 231 16794
beim Finanzamt Frankfurt am Main

Handelsregisternummer: HRB FFM 48535

Geschäftsführer: Holger Bartels
Aufsichtsratsvorsitzender: Bernd Felske